Schulgeld pro Semester


Einzelunterricht:

15 Minuten (nur Blockflöte):
Primarstufe:                                Fr. 295.--  (Fr. 590.-- ohne Gemeindebeitrag)
6. Primar- und Oberstufe:
          Gratis       (nur Kantonssubvention)

Die Musiklehrperson für Blockflöte wird ev. auch Gruppen zusammenstellen.
Bsp.: 2er Gruppe = 30 Minuten Unterricht (Elternbeitrag Fr. 295.-- pro Schüler)
Bsp.: 3er Gruppe = 45 Minuten Unterricht (Elternbeitrag Fr. 295.-- pro Schüler)
Diese Entscheidung liegt in der alleinigen Kompetenz der Blockflötenlehrperson.

25 Minuten:
Primarstufe:                                Fr. 491.--  (Fr. 982.-- ohne Gemeindebeitrag)
6. Primar- und Oberstufe:
          Fr. 289.--  (inkl. Kantonssubvention, kein Gemeindebeitrag)

40 Minuten:
Primarstufe:                                Fr. 786.--  (Fr. 1572.-- ohne Gemeindebeitrag)
6. Primar- und Oberstufe:
          Fr. 903.--  (inkl. Kantonssubvention, kein Gemeindebeitrag)

50 Minuten:
Primarstufe:                                Fr. 982.--  (Fr. 1964.-- ohne Gemeindebeitrag)
6. Primar- und Oberstufe:
          Fr. 1297.--(inkl. Kantonssubvention, kein Gemeindebeitrag)


Auswärtige Schüler/innen und Erwachsene

Primarstufe (und Erwachsene):      25 Minuten         Fr. 982.00

6. Primar- und Oberstufe:              25 Minuten          Fr. 330.00
(inkl. Kantonssubvention, Restzeit Elternbeitrag)

6. Primar- und Oberstufe:              40 Minuten          Fr. 903.00
(inkl. Kantonssubvention, Restzeit Elternbeitrag)

6. Primar- und Oberstufe:              50 Minuten          Fr. 1297.00
(inkl. Kantonssubvention, Restzeit Elternbeitrag)

Erwachsene und Auswärtige Schüler erhalten keine Subvention/Gemeindebeitrag von der Gemeinde Schneisingen.
Die Kantonssubvention bekommen 6. Primar- und Oberstufen Schüler/innen die, an einer öffentlichen
aargauischen Musikschule, Musikunterricht erhalten.

 

Empfohlener Unterrichtsbeginn

Einzelunterricht 25 Minuten (Unterrichtsdauer: 40 min. und 50 min. sind auf Anfrage auch möglich)

Die Gemeinde Schneisingen subventioniert den Musikunterricht ab der 1. Schulklasse, Kindergarten
wird nicht subventioniert.
Wer schon im Kindergarten mit dem Musikunterricht beginnen möchte, bezahlt das volle Schulgeld
(Fr. 982.-- / 25 Minuten und für Blockflöte Fr. 590.-- / 15 Minuten).

Instrument

 

Empfohlener Unterrichtsbeginn*

 

 

Unterrichtsdauer

   

Blockflöte

 

1. Kl. (15 Minuten)

 

 

 

Klavier

 

2. Kl. (25 Minuten)

Schlagzeug

 

3. Kl. (25 Minuten)

Klarinette

 

3. Kl. (25 Minuten)

Gitarre

 

2. Kl. (25 Minuten)

Keyboard

 

3. Kl. (25 Minuten)

Trompete

 

3. Kl. (25 Minuten)

Querflöte

 

3. Kl. (25 Minuten)

Saxophon

 

3. Kl. (25 Minuten)

*Wenn Ihr Kind früher beginnen möchte, setzen Sie sich bitte mit der jeweiligen
Musiklehrperson in Verbindung. Diese Entscheidet über die Aufnahme.

1 Semester beinhaltet ca. 18 Lektionen.
 

Lehrlinge und Kantonsschüler, die in Schneisingen wohnen, erhalten von der Gemeinde Schneisingen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr die gleiche Subvention wie die Primarschüler. Tarif entspricht der Primarstufe.

Durch die Lehrperson ausgefallenen Lektionen werden entweder vor- oder nachgeholt (ausgenommen Krankheit, Unfall, etc.). Ausgefallene Lektionen durch den/die Schüler/in, durch gesetzl. Feiertage, oder durch schulische Aktivitäten (Schulreise, Exkursionen, Sporttag, etc.) werden nicht vor- oder nachgeholt. Auch nicht Rückerstattet.

 
6. Primar-/Oberstufesubvention

Der Kanton Aargau (BKS) subventioniert nur eine Drittelslektion pro Schüler/in.
Daher, wer Unterricht in 2 Instrumenten hat/wünscht, bekommt nur bei einem die
6. Primar-/Oberstufesubvention. Für das 2. Instrument, wird das ordentliche Primarstufe-Schulgeld erhoben.

 
Es wird nur Musikunterricht subventioniert,
welcher an der Musikschule Schneisingen angeboten wird. Auswärtiger Musikunterricht oder Instrumente die nicht an der Musikschule Schneisingen unterrichtet werden, erhalten keine Subvention für den Musikunterricht.